Wer heute in den Urlaub fährt, muss nichts mehr dem Zufall überlassen. Bevor Sie eine böse Überraschung erleben, googeln Sie sich einmal durch die Welt. Egal ob Mallorca, Madeira oder Madagaska. Im Internet kriegen Sie alle Infos. Noch aufschlussreicher sind die Bewertungsportale. Tripadvisor, Holidaycheck und Co. – das ist der digitale Pranger. Da kann jeder über Hotels und Restaurants nach Herzenslust abpesten.

„Wir waren jetzt über hundertmal in der Pizzeria „Buon giorno“ in Augsburg, haben immer die Pizza Nr. 116 gegessen, und sie hat nie geschmeckt!“ Eine Info, die uns echt weiterhilft. Oder wir erfahren: „Wenn man den Kellnern im Berliner Feinschmecker-Restaurant „Amuse-Gueule“ noch vor der ersten Bestellung zweihundert Euro in die Hand drückt, sind sie sehr zuvorkommend und freundlich.“ Schon wissen, wir: Der Laden hat Klasse, das Personal ist geschult. Wie oft hat uns eine pampige Bedienung die Ferien vermiest.

Kaviardose ließ sich nicht aufschrauben

Wir lesen auf den Portalen, dass es in einem Münchner Biergarten eine echte Zicken-Zenzi gibt. Dreimal sei sie an einem Abend über einen Hund gestolpert und mit ihren zwölf Mass Bier auf den Boden geknallt. Danach sei sie derart patzig gewesen. Da nehmen wir doch keinen Hund mehr mit in diesen blöden Biergarten. Wenn die dort derart unfreundlich sind.

Bei meinem Sohn hat die Cola gekorkt

Auch in Sachen Kinderfreundlichkeit, gibt es schwarze Schafe. Der Besucher eines 3-Sterne-Restaurants beschwert sich: „Bei meinem Sohn hat die Cola gekorkt!“ Hätte der Koch die Flasche anstandslos zurückgenommen – alles bestens. Aber nun hat er die Quittung im Internet und die Allgemeinheit ist über diesen „Fall“ informiert. Weiterer Minuspunkt: Der Vater konnte nicht ohne fremde Hilfe die Kaviardose aufschrauben. Die Bewertungsportale haben es aufgedeckt!

Bereits nach einer Stunde war der Cappucino kalt: The George Hotel in Hamburg

Es gibt natürlich auch positive Beispiele, die wir da lesen: Ein Grieche in Gelsenkirchen spendiert selbst Kleinkindern zum Abschied einen Ouzo. Na bitte, es geht doch! Höchste Wertung: Fünf Sterne.

Dank dieser Petz-Portale werden Sie keinen Restaurant-Reinfall mehr erleben. Sollten Sie selbst nicht die Kraft und Zeit haben zu loben: Es gibt sogar eine Agentur, die erledigt das. Okay, nicht in Ihrem Auftrag. Vielleicht ein kleiner Unterschied.

Kommen wir wieder zur Fehlersuche: Auch Hotels, die in einer Service-Wüste stehen, werden sofort entlarvt. Wer nachts gerne z.B. noch mal eine Schweinshaxe essen möchte, wird meist im Stich gelassen. Da steht teilweise doch sehr inkompetentes Personal an der Rezeption, denen es in der Regel an Improvisationsgabe fehlt. Wie bei dem namentlich bekannten vier-Sterne-Hotel in Köln.

Bewertungsportale: Von Prag war es sehr weit zum Strand

Eine anderer Fall wurde auch im Internet öffentlich gemacht: „Erst als wir alle Bilder abgehängt und den Teppichboden aufgerissen haben, informierte man uns, dass der Zimmersafe im Schrank sei. Ein Unding.“ Tja, diese Gäste hat das Bremer Hotel dann wohl verloren. Und oft lässt sich der Zimmersafe auch nur mit einem abgeschlossenen Informatik-Studium öffnen.

Eine vierköpfige Familie schreibt über ihre Ferien in Tschechien. „Wir haben unseren Sommerurlaub in Prag verbracht. Das Kinderhotel „Pan Tau“ war sauber und ordentlich, nur der Weg zum Strand war sehr weit.“ Eine Info, die in jede gute Hotelbroschüre gehört. Ich bin geneigt, mich über das Hamburger Hotel „The George“ im Internet zu beschweren. Es ist zwar mein absolutes Liebungshotel. Aber bereits nach einer Stunde war mein Cappuccino kalt. Sowas geht nicht.

 

 

TEILEN
Vorheriger ArtikelUdo Lindenberg Rockliner 5
Nächster ArtikelKolumne: Kreuzfahrt und Umwelt 2027
Uwe Bahn ist Moderator und Autor. Als Reise- und Kreuzfahrtexperte schreibt er für die bekanntesten Zeitungen und Zeitschriften. Seit 2006 gibt er jährlich den "Kreuzfahrtguide" heraus, das Standardwerk für Urlaub auf dem Wasser. Außerdem ist er Herausgeber des Kreuzfahrtportals www.kruize.de.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here